Kontakt
Bernd Möller Wärmetechnik GmbH • Hauptstr. 34 • 24568 Winsen • Telefon: 04191 / 99310 • Telefax: 04191 / 99 31 99 • E-Mail:  

Waschplatzlösungen im gewerblichen Bereich

Qualität, Komfort und Design

Im gewerblichen Bereich werden an Waschplätze besondere Ansprüche gestellt. Häufig enthalten Sanitärräume mehrere Waschplätze. Dabei ist von besonderer Bedeutung, dass diese aufgrund der häufigen Benutzung durch Gäste und Besucher qualitativ hochwertig und damit langlebig sind. Neben der hohen Belastbarkeit sollten sie leicht zu reinigen sein, um hervorragende Hygiene zu bieten und zugleich Raumpflegekosten zu sparen. Außerdem sind die Armaturen der Waschplatzlösungen besonders wichtig. Hier gilt es wassersparende und hygienische Lösungen einzusetzen.

Reihenwaschtische

Waschtisch
Quelle: HANSA, HANSANOVA STYLE

Ihnen als gewerblichem Bauherren stehen verschiedene Waschtischkonzepte zur Verfügung. Es lassen sich einzelne Waschtische aneinander reihen. Häufig kommen allerdings auch Reihenwaschtische oder Waschrinnen zum Einsatz. Den Möglichkeiten sind nahezu keine Grenzen gesetzt. Es wird zwischen Unterbau- und Aufsatzwaschtischen unterschieden.

Es werden außerdem Waschtische angeboten, deren Ausführungen individuell mitgestaltet werden können. Es lassen sich die Oberflächengestaltung und das Waschtischmodell frei wählen. Darüber hinaus kann bei Einbauwaschtischen auch die Position des entsprechenden Waschtischausschnittes frei gewählt werden. Auch mehrere Waschtische können so frei in einer Reihe positioniert werden. Damit bleiben bei der Auswahl und Gestaltung der Waschtische keine Wünsche unerfüllt.

Einzel-Waschtischanlagen

Waschtisch
Quelle: Keramag, Serie: Renova Nr. 1 Comprimo

Neben den festen Reihenkonzepten können Einzelwaschtische gewählt werden, welche in einer Reihe angebracht werden.
Im Hotelbereich kommen meist nur Einzel- bzw. Doppelwaschtische zum Einsatz.

Die Ausstattung im Hotelbad ist im Vergleich zu anderen gewerblichen Bereichen noch deutlich exklusiver und komfortbaler. Hier gilt es, dem Gast ein Höchstmaß an Design und Komfort zu bieten, sodass das Hotelbad für jeden Besucher direkt zum Wohlfühlraum wird. Gleichzeitig gilt auch hier die Belastbarkeit, Langlebigkeit und die Hygiene sicher zu stellen.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG

Notdienst

0172 5614463

Navigation
News der Branche

Info Neue Förderung im Heizungsbereich
Neue Förderung: 30% Zuschuss bei Heizungsoptimierung, Heizungspumpentausch und vielem mehr... Mehr

Info Vorsicht Kohlenmonoxid
Gasheizungen, Raumheizgeräte, Kamine und Öfen (Öl, Gas und Holz) sind nicht gewartet? Das ist lebensgefährlich! Mehr

Info Mehr Fördergelder für Brennstoffzellen
Förderungen für Heizanlagen auf Brennstoffzellenbasis werden deutlich erweitert! Mehr

Info Energieeffizient Sanieren
Ab Das KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren“ wird erweitert! Mehr

Info Heuschnupfenzeit
Der Winter geht langsam, die ersten Pollen kommen... Jetzt handeln! Mehr

Info In 5 Schritten...
Hier erklären wir Ihnen, wie unkompliziert eine Modernisierung Ihrer Heizungsanlage vonstatten geht. Mehr

Info GROHE
GROHE stellt revolutionäres Wasserschaden-Warnsystem fürs Zuhause vor. Mehr

Info LAUFEN
Schwerelose Ästhetik: Badkollektion Ino von Laufen zelebriert den Waschtisch aus SaphirKeramik. Mehr

Info HANSA
Modern, komfortabel, unkompliziert: Das sind die HANSA-Neuheiten für die Dusche. Mehr

Info Ideal Standard
Starke Schönheit - die neue Ipalyss Waschtisch- Serie von Ideal Standard. Mehr